Upcoming Events

Salon Sophie Charlotte 2018: Sprachkunst & Kunstsprache


20 Jan 2018 | 6 p.m. - 11:59 p.m.

Berlin, Germany


AGYA is contributing a varied and colorful program entitled “Sprachkunst & Kunstsprache" to the annual Salon Sophie Charlotte. The AGYA event will be hosted by AGYA Member and Principal Investigator Verena Lepper. It will consist of a panel discussion on “Language and Artificial Intelligence”, Arab and German life calligraphy performances and presentations about storytelling and “Language and Identity”. The Salon Sophie Charlotte is a public evening event of the Berlin-Brandenburg Academy of Sciences (BBAW). It is organized every year under a different thematic focus.

 

Program "Sprachkunst & Kunstsprache" (in German)

Gastgeberin: Verena Lepper (Projektleiterin der Arab-German Young Academy of Sciences and Humanities, AGYA)

18:30 Uhr Erzählkunst aus transkultureller Perspektive
Verena Lepper (Ägyptologin, Berlin, AGYA-Projektleiterin)

19:00 Uhr Abu Fool and the Ghul: eine jordanische Narrengeschichte
Storytelling Performance der palästinensisch-jordanischen Märchenerzählerin Sally Shalabi (Shalabieh al-Hakawatieh, Amman) in englischer Sprache untermalt mit arabischen Zwischentönen

19:30 Uhr Sprache und künstliche Intelligenz: zur Interaktion von Mensch und Maschine
Podiumsdiskussion in englischer Sprache mit Oliver Korn (Informatiker, Offenburg, AGYA-Mitglied), Ahmed Khalil (Physiker, Kairo, AGYA Mitglied), Christian Fron (Historiker, Heidelberg, AGYA Mitglied) Dominik L. Michels (Informatiker und Mathematiker, Thuwal, AGYA Mitglied)
Moderation: Ahmed Hegazy (Mediziner, Berlin, AGYA-Mitglied)

20:30 Uhr Schrift-Art: Bilder der arabischen und deutschen Sprache
Kalligraphie-Ausstellung und Liveacts von Torsten Kolle (Künstler, Braunschweig)  und Abdul Razak Shaballout (syrischer Künstler, Berlin)

21:00 Uhr Sprache und Identität in der arabischen Welt und Deutschland 
Vortrag in englischer Sprache von Tamirace Fakhoury (Politikwissenschaftlerin, Byblos, AGYA-Mitglied) 

21:30 Uhr ‘Timeless Tales’: Erzählkunst im Zeitalter der Digitalisierung
Gespräch mit der palästinensisch-jordanischen Märchenerzählerin Sally Shalabi (Shalabieh al-Hakawatieh, Amman) in englischer Sprache
Moderation: Beate Ulrike La Sala (Philosophin, Berlin, AGYA-Mitglied)

22:00 Uhr Wunschgeschichten zur Guten Nacht
Storytelling Performance der palästinensisch-jordanischen Märchenerzählerin Sally Shalabi (Shalabieh al-Hakawatieh, Amman) in englischer Sprache untermalt mit arabischen Zwischentönen


Date, Time & Venue

20 January 2018, 6:00-11:59 PM,

Berlin-Brandenburg Academy of Science and Humanities, Jägerstrasse 22-23, 10117 Berlin

Language

English & German (for further details refer to the program above)



Calendar

ICS/iCal>



Sponsored by